ZUM ONLINE SHOP
Twitter Facebook Twitter YouTube
Menü
COVID-19
COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen
Covid-19 Maßnahmen

Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter ist unser wertvollstes Gut

Die Skilehrer sind Dienstleister und in ihrer Funktion tagtäglich mit vielen unserer Gäste in direktem Kontakt. Um die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter höchst möglich zu schützen und gleichzeitig alle Skikurse und Angebote stattfinden zu lassen, werden für den kommenden Winter einige begleitende Maßnahmen notwendig werden.

Diese Maßnahmen unterliegen einer ständigen Evaluierung und Anpassung in Abstimmung mit den behördlichen Vorgaben, den Bestimmungen unserer Partner – insbesondere Bergbahnen, sowie den Ausarbeitungen unserer Interessenvertretungen und Gesundheitsämtern in Verbindung mit den ärztlichen Beratern vor Ort. Ebenfalls gilt es, auf Veränderungen in Infektionshäufigkeiten lokal und auch in unseren Herkunftsmärkten kurzfristig zu reagieren.


UPDATE: Leider dürfen wir unsere Kurse aufgrund der aktuellen Situation nicht anbieten.
Derzeit ist nur Ptivatunterricht möglich (1 Haushalt pro Trainer)
Stand: 01.03.2021

Outdoor-Sportart

  • Skifahren ist eine Freiluft-Sportart und erwiesenermaßen gesund – zudem ist die Ansteckungsgefahr im Freien geringer.
  • Es ist unser Bestreben, die Kontaktpunkte da zu minimieren und zu schützen, wo es möglich ist.

Online-Buchung

  • Wir empfehlen, all unsere Skikurse in unserem Online Shop zu buchen! Somit fällt der Weg ins Skischulbüro komplett weg.
  • Das Kursticket ist direkt am Handy abrufbar. (Skipass NICHT vergessen.)
  • Ebenso sind alle Daten für ein mögliches Contact-Tracing bestens erfasst.

Kostenloses 48-H Storno

  • Falls Sie trotz aller Vorsichtsmaßnahmen ein unsicheres Gefühl bekommen, bieten wir auf ALLE online gebuchten Skikurse bis 48h vor Kursbeginn eine kostenlose Stornomöglichkeit an.

Gutschein: 100% vom Betrag oder
Bar: Siehe AGB's

FFP 2 Maske und Händedesinfektion

  • Wir erwarten uns – ganz unabhängig von den gesetzlichen Vorgaben – das Tragen einer FFP2 Maske, von unseren Mitarbeitern und Gästen, in allen unseren öffentlich zugänglichen Indoor-Bereichen. (Skischulbüro…)
  • Auf unseren Sammelplätzen ist ebenfalls eine FFP2 Maske zu tragen. (Wenn der 2m Abstand nicht gegeben ist.)
  • Ebenso wird um die Händedesinfektion sowohl beim Eintreten als auch beim Verlassen unserer Räumlichkeiten gebeten.
  • Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr müssen keine FFP2 Maske tragen.

Mitarbeitersicherheit

  • Die Sicherheit unserer Mitarbeiter hat höchste Priorität.
  • Unsere Mitarbeiter werden nach einheitlichen Richtlinien und Regelungen über die Corona Sicherheitsmaßnahmen eingeschult beziehungsweise unterwiesen und führen Tests nach System durch.
  • Jene Mitarbeiter, die in direktem Kundenkontakt stehen, tragen entweder eine FFP2 Maske oder sind durch geeignete Schutzmaßnahmen räumlich vom Gast getrennt (z.B. Plexiglasscheiben).
  • Kartenzahlung bevorzugt.

Skirennen & Kinderanimation

  • Informationen dazu folgen...
Nach oben