ZUM ONLINE SHOP
Google Plus Facebook Twitter Twitter YouTube
Menü
Skischule Ramsau Team
Damals und Heute
Eine Zeitreise am Sonnenplateau Ramsau am Dachstein
Alles begann im Jahr 1992/93 als Markus Perner und Karli Tritscher die Skischule Ramsau West gründeten. Damals waren zehn StammskilehrerInnen im Einsatz und es gab ein kleines Büro mit 15m². Der Kali Lift (früher Fuzzy Lift), ein 200m Seillift für Anfänger wurde zu Beginn aufgebaut.

Gegründet wurde damals auch das Demo-Team Ramsau, das im Laufe der Jahre sechs Mal Österreichischer Meister, einmal Europameister, einmal Vize-Weltmeister und einmal Weltmeister wurde.

Demofahrt 1994/95
Team 1994/95
Sieg 1994/95
1994 wurde das erste Förderband (Zauberteppich) angeschafft. Mittlerweile gibt es im Kaliland drei Zauberteppiche, ein Karussell und natürlich den Kalilift. Das Kaliland entwickelte sich zur größten Winterspielwiese der Region.
Team Winter 1992/93
2002/03 fusionierte die Skischule mit der Langlaufschule von Albert Prugger und verlagerte die Langlaufkurse ins Langlaufstadion in Ramsau Ort.  Dort entwickelte sich das Nordic Test Center in Zusammenarbeit mit Albert Prugger und Sport Ski Willy.

Im Winter 2005/06 beschlossen die Skischulleiter den Namen der Skischule, sowie die Hauptfarben zu ändern. Aus der Skischule Ramsau West wurde die „Skischule Ramsau“ und aus Orange-Lila wurde Rot-Schwarz-Weiß.


Ein weiterer wichtiger Schritt war der Einstieg von Christian Perner (Sonnhof) als Gesellschafter im Jahr 2008.

Im Sommer 2009 wurde ein neues Bürogebäude an den bestehenden Sport-Ski-Willy in Schildlehen angebaut. Darauf hin wurde der große Schritt gewagt, auch im Sommer Dienstleistungen anzubieten – das „Alpincenter Dachstein“ wurde ins Leben gerufen. Seit dem organisiert das Alpincenter Dachstein verschiedene Programme teils selbst und über die bestehenden Anbieter in der Region. Das heißt man kann sich über das Alpincenter Dachstein über alle nur möglichen sportlichen Aktivitäten informieren und diese buchen. Das Alpincenter Dachstein gibt weiters auch Informationen zu allen anderen Themen, die unsere Gäste bewegen.

Team Winter 2015/16
Ab Winter 2012/13 sind in der Ski-, Snowboard- und Langlaufschule Ramsau 25 Festangestellte SchneesportlehrerInnen tätig. In den Ferienzeiten sind es sogar bis zu 50. Dazu gehören Staatlich geprüfte Ski-, Langlauf- und SnowboardlehrerInnen, die sich um das Wohl unserer Gäste bemühen!

Im Sommer 2015 entstand die neue Sportmeile mit unserem Nordic Center im WM Langlaufstadion.

Die Skischule entwickelt sich zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen in Sachen Sport. Stetig werden die Leistungen erweitert und weiterentwickelt, wobei immer die Qualität im Vordergrund steht.

Die Skischule Ramsau möchte sich an dieser Stelle bei allen bedanken, die diese Erfolgsgeschichte ermöglichten. Allen voran ein großes Dankeschön an die Familien der Gesellschafter (Hochkönig, Haus am Bach, Sonnhof), die immer hinter dem Projekt stehen und gerade in den Anfangsjahren fleißig mitgeholfen haben. Ein großer Dank gilt Karl Engelhardt (Schweigerhof) und Willi Wieser sen. (Ski Willy). Ohne ihre Mithilfe wäre der Aufbau der Skischule nicht möglich gewesen. Bedanken möchte sich die Skischule auch bei allen Partnerbetrieben, allen Vermietern, allen Gästen und allen die sie in den letzten 20 Jahren unterstützt haben. 

 

Markus, Karli, Christian & Dein Team der Skischule Ramsau

Fuzzy unser Skischul-Maskottchen
Team Wintersaison 1992/93
Tunnel bauen in frühreren Zeiten
Skikurs 1998/99
Damals 1997/98
Team Ski und Snowboardschule Ramsau West
Skischule Ramsau heute
Skischulleiter Christian und Markus
Ein Team mit Herz
Skischule Ramsau heute
Skischule Ramsau heute
Skischule Ramsau heute
Nach oben